[g übersetzen]

Geschäftsbedingungen

1. einleitung

Die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website regeln die Zugangs- und Nutzungsbedingungen von www.sagadive.com, Eigentum von SAGA TAUCHENS.L., S.L.wohnhaft in Avenida de la Conreria, 4 Urbanización Mas Llombart Sur Sant Fost de Campsentelles und mit Steueridentifikationsnummer B-64366222die der Nutzer des Portals lesen und akzeptieren muss, um alle vom Portal angebotenen Dienste und Informationen nutzen zu können. Der bloße Zugang und/oder die Nutzung des Portals, aller oder eines Teils seiner Inhalte und/oder Dienste bedeutet die vollständige Annahme dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen.

2. Bedingungen für die Nutzung

Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen des Portals regeln den Zugang zum und die Nutzung des Portals, einschließlich der Inhalte und Dienstleistungen, die den Nutzern auf dem und/oder über das Portal zur Verfügung gestellt werden, entweder durch das Portal, seine Nutzer oder Dritte. Der Zugang zu und die Nutzung von bestimmten Inhalten und/oder Diensten kann jedoch an bestimmte Bedingungen geknüpft sein.

3. änderungen

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung des Portals jederzeit zu ändern. In jedem Fall wird empfohlen, diese Nutzungsbedingungen des Portals regelmäßig zu konsultieren, da sie geändert werden können.

4. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer muss zu jeder Zeit die in diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen des Portals festgelegten Bedingungen einhalten. Der Nutzer erklärt ausdrücklich, dass er das Portal gewissenhaft nutzen wird und übernimmt jede Haftung, die sich aus der Nichteinhaltung der Regeln ergeben kann.

Ebenso darf der Nutzer das Portal nicht nutzen, um Daten oder Inhalte zu übertragen, zu speichern, zu verbreiten, zu fördern oder zu verteilen, die Viren oder andere Computercodes, Dateien oder Programme enthalten, die dazu bestimmt sind, den Betrieb von Computer- oder Telekommunikationsprogrammen oder -geräten zu unterbrechen, zu zerstören oder zu beschädigen.

5. Verantwortung des Portals

Der Nutzer weiß und akzeptiert, dass das Portal keinerlei Garantie, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Daten, Inhalte, Informationen und Dienstleistungen, die auf dem Portal enthalten sind und angeboten werden, gewährt.

Außer in den Fällen, in denen dies ausdrücklich gesetzlich vorgeschrieben ist, und nur in dem Umfang, der gesetzlich vorgeschrieben ist, übernimmt das Portal keine Garantie oder Haftung für Schäden, die durch die Nutzung und Verwendung der Informationen, Daten und Dienste des Portals entstehen.

In jedem Fall schließt das Portal jegliche Haftung für Schäden aus, die auf Informationen und/oder Dienstleistungen zurückzuführen sind, die von anderen Dritten als dem Unternehmen bereitgestellt oder geliefert werden. Jegliche Haftung geht zu Lasten des Dritten, unabhängig davon, ob es sich um einen Lieferanten oder einen Mitarbeiter handelt.

6. Geistiges und gewerbliches Eigentum

Alle Inhalte, Marken, Logos, Zeichnungen, Dokumentationen, Computerprogramme oder andere Elemente, die dem Schutz durch die Gesetzgebung zum geistigen oder gewerblichen Eigentum unterliegen und die auf dem Portal zugänglich sind, gehören ausschließlich dem Unternehmen oder ihren rechtmäßigen Eigentümern, und alle Rechte an ihnen sind ausdrücklich vorbehalten. Es ist ausdrücklich verboten, ohne Genehmigung des Unternehmens Hypertext-Links zu irgendeinem Element der Webseiten des Portals einzurichten, vorausgesetzt, dass sie nicht zu einer Webseite des Portals führen, die keine Identifizierung oder Authentifizierung für den Zugang erfordert, oder der Zugang beschränkt ist.

In jedem Fall behält sich das Portal alle Rechte an den Inhalten, Informationen, Daten und Diensten vor, über die es verfügt. Das Portal gewährt dem Nutzer keine Lizenz oder Nutzungsberechtigung für seine Inhalte, Daten oder Dienstleistungen, außer denjenigen, die ausdrücklich in diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen des Portals aufgeführt sind.

7. Anwendbares Recht, zuständige Gerichtsbarkeit und Zustellungen

Diese Bedingungen unterliegen den spanischen Gesetzen und werden nach diesen ausgelegt. Für alle Ansprüche sind die Gerichte von (Angabe der Stadt) zuständig. Alle Benachrichtigungen, Anforderungen, Anfragen und andere Mitteilungen, die der Nutzer an das Unternehmen, das Eigentümer des Portals ist, richten möchte, müssen schriftlich erfolgen und gelten als ordnungsgemäß erfolgt, wenn sie bei der folgenden Adresse eingegangen sind (geben Sie die E-Mail-Adresse an, an die Sie die Benachrichtigungen erhalten möchten).